• Startseite

Römerfest

Reenactment und die Sonderausstellung lassen die Römerstadt zu neuem altem Leben erwachen!

 
Handwerker, Legionäre und Gladiatoren aus längst vergangener Zeit erleben in den Ruinen des einst so quirligen regionalen Handelszentrums ein Comeback - in voller Lebensgröße und im PLAYMOBIL®- Format!
Und während Händler erlesenste Waren anpreisen, versorgt der Münzfälscher die Römerstadt auch in diesem Jahr wieder mit „Blüten“.
Der Römerwirt Capitolinus kredenzt in seiner Taberna bacchantische Gaumenfreuden und Geta lässt sein Leben als römischer Haussklave Revue passieren. Top-Themen beherrschen die kleine, römische Bliesmetropole: Wer gerade geheiratet hat, wer sich vor Gericht verantworten muss, wie der angesagteste Look im Kaiserhaus getragen wird, das aktuelle Graffito des römischen Wandmalers.
 
Kleine Nachwuchstalente tauchen aktiv werkelnd in die Welt der römischen Handwerker ein oder treten mit der Kelle in der Hand in Indiana Jones´ Fußstapfen.
 
Das Team des Römermuseums lädt zu Grüßen aus der Suppenküche und vom Römergrill ein - für das leibliche Wohl ist gesorgt!
 
Eintritt: 9,00 €, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt
+++ Freier Eintritt mit der Jahreskarte +++
More in this category: « Barock 2023